4bents2italy – Tag 2 mit dem Carbonara

Tag 2 erfolgreich gemeistert. 163 km, 1275 hm, 26er Schnitt. Bad Tölz am Morgen etwas Regen, 15 Minuten etwa, dann auf teils nassen Straßen hoch zum Walchensee und weiter nach Mittenwald, dort um 12 Uhr Weißwürste und Weißbier, über Leutasch bei inzwischen sonnigen 32 Grad rüber ins Inntal, im freien Fall runter nach Telfs. Das Inntal rauf bis Landeck, keine Eisdiele gefunden und deshalb gleich weiter hoch in den Oberinnkreis. Vor uns Sonne, von Landeck her und von Serfaus herunter Gewitterwolken. Nach Ankunft im Hotel in Prutz Weltuntergang. Alles richtig gemacht … 😎👍🤙

4bents2italy – Tag 1 mit dem Carbonara

In Thalmassing waren wir komplett, der Velomobilfahrer fährt nur den ersten Tag mit, der Trikefahrer hat uns begrüßt und verabschiedet.

Um 18 Uhr Holzkirchen erreicht, im Hotel eingecheckt, Wetter perfekt, Fahrt auf ruhigen Nebenstraßen, viel Spaß, gutes Essen und eine schöne Eisdiele, 188 km, 950 hm, 28er Schnitt.

Eine tolle erste Etappe! 😎👍🤙

Abendessen und Stadtfest am Marktplatz, ein schöner Ausklang des ersten Tages!