Viktor und das Flache, alles hat seine Zeit 

Die Arbeitswege mit Viktor, diesen ordnungsgemäß auf dem Pickup verladen, dann mit dem Flachen zwei Stunden durchs Donautal.

Kalt, sehr windig und nur diesige Sonne, kaum Radfahrer, ich hatte auch nicht die große Lust, da es im Donautal ganz schön zugig und ziemlich kühl war.

Ein paar Eindrücke vom Fahrradhighway im Stadtosten und vom Schloss Prüfening im Stadtwesten …

Montagseindrücke mit dem Fetten 

Ein durchwegs grauer Montag mit früh einigen sonnigen Abschnitten, mittags böigem Wind und am Abend dann Regen. 

Doch die fast 10 °C lassen auf den nahenden Frühling hoffen und den Winter bald vergessen. 

Ein paar bewegte Eindrücke vom heutigen Arbeitsweg, viel Spaß beim Anschauen!