Stadt-Land-Fluss-Runde

Sonne seit den frühen Morgenstunden, mit 5 °C noch etwas frisch, windig, aber es sollte ein schöner Winter- oder fast schon Frühlingstag werden. Es ging auf allen möglichen Wegen und Straßen an der Donau entlang, vom Stadtwesten über die Regenmündung bis runter nach Donaustauf und dann noch zurück in die Altstadt, bevor es nochmal rüber…

Regen an Donau und Regen

Immer wieder Regen, den ganzen Tag. Stürmischer Westwind trieb einen Schauer nach dem anderen vor sich her, bin einige Male nass geworden heute. Egal, ob an Donau oder Regen, es regnete. Die Pegel sind hoch, das Wasser braun durch den hohen Schwebstoffanteil, an der Steinernen Brücke und dem Pielmühler Wehr rauschte es ordentlich. Zwei Wildwasserkajakfahrer…

Regen, Wind, Kälte, die Pegel steigen

Ein regnerischer, windiger Tag mit dunklen Wolken und am Nachmittag einigen Lücken, durch die kurz die Sonne herausschaute und im Osthafen die Zementsiloanlage im hellen Weiß vor einem schwarzen Himmel erstrahlen ließ. Ansonsten viel Regen, der Donaupegel steigt an, an der Steinernen Brücke sind die Brückenvorfüße schon überspült, das Wasser rauscht gewaltig durch die Brückenjochs,…

Dauerregen mit Happy End

Heftiger Regen schon in der Nacht und bis über Mittag hinaus, riesige Wasserpfützen auf Straßen und Wegen, nur einige kurze Abschnitte, in denen es nur leicht regnete. Da half oft nur Füße hoch und durch, um wenigstens dem Gröbsten zu entgehen. Doch sie ergaben schöne Spiegelbilder, die Wasserpfützen. Am Nachmittag entgegen der Vorhersage doch eine…