2017020716235300.jpg

Viktor an der Porta Praetoria 

Rom verbindet man mit Italien und Sonne … doch am alten Nordtor des antiken Castra Regina war es genauso kalt und zugig!  Kein Hauch von Italien, nur die Inschrift auf der Steintafel erinnert an den Kaiser Marcus Aurelius.  Wenn der damals gesehen hätte, wie elegant Viktor an der alten Mauer lehnt – er hätte seinen…

wp-1486403181903.jpg

Viktor hat Frühlingsgefühle 

Warm! Tauwetter! Frühling!  Viktor wieder … keine Ahnung der Bursche. Obwohl, in Stadtamhof saßen die ersten Besucher der Cafés draußen in der fahlen Sonne. Überall noch Schneematsch und Eisreste, unbefestigte Wege sind weder begehbar, geschweige denn befahrbar. Riesige Wasserpfützen überall, aber die verwandeln sich in der Nacht wieder zu spiegelglatten Eisplatten.  Ist ja erst Anfang…

wp-1484856865288.jpg

Viktor wollte auch mal wieder raus 

Musste ja unbedingt der kälteste Tag sein. Aber wenigstens Sonne und schönes Licht. Straßen waren entweder trocken oder in dunklen Ecken spiegelglatt. Das war vor allem bei der Heimfahrt in der Dunkelheit spannend. Und was für ein Gefühl der Leichtigkeit mit dem Victor! Er fährt fast von alleine … okay, 6 Bar in 28 mm…