Radrennen to go 

Nass, kalt, grau, in den Bergen der erste Schnee . . . ein perfekter Novembertag für die die Nordwand am Sofa!  Und auf dem Sideboard ein spannendes Radrennen über Stock und Stein.  Hat mir Britta geschenkt und wenn man möchte, dann verschwinden alle miteinander zusammengeklappt in einer Grußkarte, die man mitnehmen kann . . .…

Viktor im Ziel 

Da kommt kein Fahrrad durch, selbst die weltbesten Triathleten müssen da zu Fuß durch. Dann sind sie aber geschafft.  Nicht so Viktor, der stand da völlig entspannt als erstes Challenge-Sieger-Fahrrad.  Okay, völlig unbemerkt und ohne Beifall, aber was interessiert das Viktor  … 

Streckenverlauf Nordbayernrunde

Das ist der komplette Streckenverlauf mit einem Höhenprofil. Der Geschwindigkeitsschnitt über die gesamte Strecke lag bei 27,5 km/h, bedingt durch viele Straßenbaustellen, Umleitungen auf Schotter und Schiebepassagen in den Städten, die mit aufgezeichnet wurden. Die obige Übersicht war die Planung, deswegen fehlt der Schnitt. Ein Zusammenfügen der einzelnen gefahrenen Etappen war mir zuviel des Guten…

Nordbayernrunde Tag 4

Tag 4 der Bayernrundfahrt von Frickenhausen über Ochsenfurt (Mainbrücke), dem alten Verlauf der Gaubahn auf dem Bahnradweg stetig bergauf folgend hinüber ins Taubertal, hinauf nach Rothenburg ob der Tauber (Stadtbegehung mit Highracern an der Seite, Fahrt auf dem groben Kopfsteinpflaster vermeidend), nach dem Mittagessen runter ins Altmühltal und der Altmühl bis Ornbau folgend (kommendes Wochenende…