Viktor, das Flache, Nebel, Sonne, Wasser und Nachtansichten

Was in zwei Tagen doch so zusammenkommt!

Nebel, Nacht, Sonne, Farben, Wasser.

Und zwei Räder, die viel Spaß machen und überall eine gute Figur machen, egal ob vor dem Frühstücksbuffet, dem Pürklgut, dem Graffiti oder dem Kajakanhänger.

Zwei tolle Tage, auch wenn die Sonne erst am Nachmittag und nur für wenige Stunden rauskam.

Es ist immerhin Ende Oktober und mit 15 Grad geht das voll in Ordnung.

Gerne wieder …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s