Ostersamstag Nachmittag auf dem Carbonara 

Eine schöne Nachmittagsrunde in den Hügeln rund ums Labertal und Bad Abbach. Sehr windig, ab und zu ein paar Regentropfen auf der Brille, keine Sonne und um die 15 °C. 

Deswegen wahrscheinlich auch wenig los da draußen. Auf den 100 km und 1000 Höhenmetern sah ich in den dreieinhalb Stunden, in denen ich draußen war, zehn Radfahrer und 25 Autos. 

Eine einsame, aber schöne Runde mit dem Bacchetta Carbon Aero 2. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s