Viktor war richtig sauer 

Heute früh in der Garage … uff, da war aber einer beleidigt, weil er schon so lange nicht mehr raus durfte. 

Ist ja nur zu seinem Schutz gewesen, aber von mir aus. Mir zerschneidet es nicht die Lauffläche, mir macht der Splitt nichts aus. Der hintere Reifen ist eh bald hinüber, da machen ein paar Schnitte das Kraut auch nicht mehr fett. 

Minusgrade, Sonne, herrliches Licht. Und die Leute sitzen bei knapp über null Grad im Freien vor den Cafés in Stadtamhof am Brückenbasar und proben den Frühling. Mit einer von der Sonne beschriebenen Wand im Rücken geht es gerade so, aber gegenüber im Schatten war es schon sportlich … 

Ein klasse Radltag und nach eineinhalb Stunden Fahrt hatte ich dann doch ein paar winterlich-frühlingshafte Eindrücke im Kasten und konnte mich den wichtigen Dingen im Leben widmen! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s