Das Flache zeitlos 

Nach den düsteren Tagen im Gefrierschrank mit Nebel und permanent anhaltendem Frost heute ein Geschenk des Himmels. 

Sonne und 3 °C, kein Wind und herrliches Licht luden zum zeitlosen und entspannten Fahren mit dem Flachen ein. 

Nur der Augenblick zählt, das wurde mir beim Anblick des großen Ziffernblatts wieder mal vor Augen geführt. Wer in dieser eigentlich stillen Zeit gehetzt und ohne Zeit durch die Tage taumelt, sollte sich mit dem Bild beschäftigen, auf dem das Flache vor dem Ziffernblatt steht  … was ist schon Zeit, wenn die Zeiger fehlen!? 

Schöne Augenblicke heute im Donau- und Naabtal  … 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s