Der Mungo beißt sich durch die Kälte 

Zapfige Morgenrunde bei schönstem Winterwetter mit vielen Eindrücken eines kalten Wintertags. 

Die Natur zeigt an so einem Tag, was sie drauf hat … 

Und der Mungo auch! Tapfer über vom Rauhreif bedeckte und teils glatte Wege, sicher auf seinen drei Beinen und sogar furchtlos auf dem gefrorenen Weiher im Park, der sich aber zum Befahren noch nicht eignete. 

Ein toller Wintertag! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s