Viktor das erste Mal auf Eis 

Ganz schön kalt in der Früh, -7 °C sind im November schon ganz ordentlich. 

Entsprechend tief gefroren waren das Laub und die wenigen verbliebenen Wasserpfützen. 

Vorsichtig am Rand entlang, mehr ging nicht mit Viktor und den Slicks. 

Und am Nachmittag die Rückfahrt von der Arbeit in den Sonnenuntergang an der Alten Linde. 

Ein Sonnentag, kalt, aber schön! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s