Viktor auf einer harten Fahrt 

Die Fahrt zum Spätdienst durch die Altstadt war einerseits ein Genuss, schönes Sommerwetter, Touristengruppen auf Straßen und Plätzen vor alten Häusern und Sehenswürdigkeiten, entspannte Leute in Straßencafes und Restaurants, kaffeetrinkend und zeitungslesend, andererseits war da der Gedanke, es den anderen gleich zu tun und zu bleiben … 

Aber okay, jeder hat seine Arbeit und seine Zeit, die er anderweitig nutzen kann. Alles zu seiner Zeit! 

Ich hoffe, dass jeder den Augenblick lebt und genießt … 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s