Viktor zwischen Sonne und Mond 

Heimfahrt von der Spätschicht in den Sonnenuntergang. 

Aufnahmen von den Donaubrücken aus, beginnend im Osten und dann jeweils flussaufwärts eine weiter. Nur die Steinerne habe ich ausgelassen. 

Innerhalb der halben Stunde war dann im Osten der Mond zu sehen und die Nacht kam schnell über die Stadt. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s