Das Fette und der Sturm 

Ein Sturmtief über der Nordsee!

Heftiger Wind bis Stärke 8, schwere Regenschauer und sonnige Abschnitte im schnellen Wechsel, am Vormittag eine Stadtrunde zu den Sehenswürdigkeiten der Insel … alte Walkinnladen als Gartenzaun, ausgediente Fahrwassertonnen am alten Leuchtturm, der Wegweiser zu berühmten Orten auf der Welt und die Strandkörbe am Nordstrand, hinter denen die Kiter in der Bucht vor der Seehundsbank hin- und herflitzten und -flogen.

Am Nachmittag dann noch eine Strandrunde am Südstrand mit ein paar Eindrücken aus dem Sand …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s