Nachtrunde – Stadt – Land – Fluss

Heute mal eine Nachtrunde oder auch Stadt-Land-Fluss-Runde. Es waren viele Lichter, eigentlich Sterne, wenn man die Fotos betrachtet. Durch die lange Belichtungszeit werden die runden Lichter als Sterne abgebildet.

Weiß und rot von meinem Fahrradlicht, der Rest aus der Umgebung. Und tatsächlich am Neupfarrplatz die erste Weihnachtsbeleuchtung. Weihnachtssterne von der Galerie der Neupfarrkirche aus fotografiert. Und dann alle möglichen Stadtansichten vom Dom, der Donau, Kirchen und alten Stadthäusern.

So eine Fahrt in der Nacht hat auch mal was Reizvolles, die staade Zeit darf kommen. Dann werden zu den Lichtern noch gute Gerüche dazu kommen und die Innenstadt zu einem besonderen Platz machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s