Kastanienallee an der Königlichen Villa

4 °C und Regen, hilft nicht, in den Dienst muss ich irgendwie fahren. Ist schon eine Umstellung nach den letzten Wochen Sonne und Trockenheit, wenn es die ersten kalten und nassen Fahrten gibt … aber passende Kleidung ist alles, da schreckt auch der Regen nicht.

Und auch diesem Wetter kann man etwas abgewinnen, wie die Eindrücke aus der Kastanienallee an der Königlichen Villa am Donauufer zeigen. Schöne warme Farben trotz der Nässe und Kälte. Etwas durchaus Erfeuliches an so einem tristen Tag, an dem viele Leute mürrisch und schlecht gelaunt draußen unterwegs sind oder sich mit dem Auto durch die Stadt quälen.

Geht doch …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s