Steilste Auffahrt in der Stadt

Mit über 20 % Steigung geht es hinauf auf die Winzerer Höhen, auf schlechtem Belag, teils unbefestigt. Das Vorderrad will aufsteigen, nur durch Nach-vorne-Rutschen auf dem Sattel und dadurch mehr Druck auf dem Vorderrad gelingt es. Im kleinsten Gang ist es eine schöne Anstrengung, bis man ganz oben angelangt ist und den herrlichen Ausblick weit über die Stadt hinaus genießen kann. Doch dazu ein anderes Mal mehr …

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s